Hinspiel dortmund monaco

hinspiel dortmund monaco

Apr. Hinspiel: Nach Hin- Der AS Monaco zieht dank zwei Siegen gegen Borussia Dortmund ins Halbfinale der Champions League ein. Apr. Borussia Dortmund - AS Monaco , Champions League, Saison das Viertelfinal-Hinspiel der Champions League zwischen Borussia. 1. Okt. Im Hinspiel in Dortmund siegte Monaco mit Das Rückspiel gewannen die Monegassen mit und zogen damit souverän ins Halbfinale. Dann eben mal aus der Distanz: Nach dem glücklichen 1: Bender Eigentor, Kopfball, Raggi. Keine Chance für Subasic bei diesem Schuss! Dort steht Falcao genau richtig und köpft per Aufsetzer ins rechte Toreck! Der Ball gelangt auf der linken Seite zu Lemar, der völlig frei und alleingelassen ist, die Kugel am linken Strafraumeck annimmt und dann auf den zweiten Pfosten flankt. Dortmund führt zur Halbzeit. Der jungen Mannschaft von Monaco ist er sicher eine Stütze, an der sie sich hochziehen kann", betont Schmelzer. Lemar chippt den Ball in den Lauf von Falcao. In der Ligue 1 bewahrte Monaco am Wochenende durch ein 2: Tuchel wechselt zum zweiten Mal, Schmelzer übernimmt die linke Seite, Guerreiro rückt nach innen. Viele schnelle Ballverluste bringen die Dortmunder derzeit in Bedrängnis - die Monegassen scheinen gut auf das Offensivspiel der Brussia eingestellt zu sein. Geschuldet ist sie aber auch dem engen Spielplan.

Hinspiel dortmund monaco Video

Borussia Dortmund vs Monaco 2-3 2017 RESUMEN GOLES Highlights All Goals 12/04/2017 hinspiel dortmund monaco Durm wird rechts freigespielt und flankt unbedrängt flach in die Mitte. Die Dortmunder befinden sich derzeit in bestechender Form. In Anbetracht der derzeitigen Formkurve ist es verständlich, dass sich die Wettanbieter voll http://americanaddictioncenters.org/cocaine-treatment/ ganz auf die Seite von Borussia Dortmund schlagen. Dennoch eine gute Chance! Der Spanier fackelt nicht lange und setzt in der Folge mit links sofort zum Schlenzer an, setzt die Kugel dabei jedoch ganz knapp am langen Pfosten vorbei. Ein ordentlicher Beginn der Favre-Elf. Tuchel hat bereits seine Reservespieler zum Warmmachen beordert. Nach knapp 30 Sekunden spielt Guerreiro den erstaunlich freistehenden Reus halblinks im Strafraum frei. Paco Alcacer übernimmt die Verantwortung, hämmert das Leder jedoch mit voller Wucht nur an die Querlatte. Pulisic 2,5 für Schmelzer. Seinerzeit war das Spiel gegen die Monegassen nach dem Zwischenfall kurzerhand auf den nächsten Tag verschoben worden, was Dortmunds damaligen Trainer Thomas Jocuri online de casino gratis derart aufregte, dass er danach die öffentliche Konfrontation mit den Klub-Bossen suchte und am Ende der Saison auch deshalb entlassen wurde. Doch ein Abschluss wäre die bessere Entscheidung gewesen. Der BVB liegt durch zwei ärgerliche und unglückliche Gegentore hinten. Lemar chippt den Ball in den Lauf von Falcao. Der Dortmunder zieht im Anschluss sofort aus der Drehung ab und hat Pech, dass Benaglio schnell reagiert und die Kugel aus dem linken unteren Eck fischt. Schmelzer schickt Reus links im Strafraum steil, der nach innen geben will. Der lässt Raggi stehen, und spielt dann einen Querpass auf den heranrauschenden Kagawa, dessen Direktabnahme Zentimeter am linken Pfosten vorbeitrudelt. Joao Moutinho ersetzt Fabinho. Der Schlenzer verfehlt den Kasten der Gäste deutlich.

0 thoughts on “Hinspiel dortmund monaco

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *